Weich, bunt, schwedisch

Bild-Quelle: PIRO4D auf pixabay

Mütze vom Modeunternehmen me&i zu gewinnen

Von me&i habe ich eine Kindermütze bekommen für meine Adventsverlosung, sie ist in Paket 3 enthalten.

Weich und bunt – perfekte Mode für Kinder

me&i ist ein schwedisches Modeunternehmen, das ich auf der Eltern-Blogger-Konferenz kennengelernt habe. Verkauft wird die Kleidung auf Home-Partys – kennt ihr von Tupperware. (Also wer von euch Lust hat, sich auf die Weise etwas dazuzuverdienen: Hier gibt’s Infos dazu, wie ihr entweder Beraterin werdet oder eine me&i-Party ausrichtet als Gastgeberin.

Weiterlesen

Gesundheitstipps per WhatsApp

Bild-Quelle: PIRO4D auf pixabay

Eschendorf-Apotheke in Rheine versorgt Familien mit Medizin und Beratung

Zum Gesundwerden gehört auch etwas Weiches, das man kuscheln kann. Die Eschendorf-Apotheke hat mir für meine Adventsverlosung daher u. a. viele kleine Kuscheltiere geschenkt – in jedem Paket finden sich einige wieder. Außerdem gibt’s einen Erkältungsbalsam für virengeplagte Familien und noch einiges mehr …

Blaue Kuschelmonster, Elch-Schlüsselanhänger und Brotdosen hat die Eschendorf-Apotheke in Rheine gesponsert.

Blaue Kuschelmonster, Elch-Schlüsselanhänger und Brotdosen hat die Eschendorf-Apotheke in Rheine gesponsert.

Weiterlesen

Meine Begegnung mit der Minion-Giraffe

Bild-Quelle: PIRO4D auf pixabay

Kunst&Kreativ Rheine hat Bastelzubehör auf 500 Quadratmetern und viele Tipps

Kunst&Kreativ in Rheine hat mich mit einigen tollen Sendung-mit-der-Maus-Artikeln, Vorlesebüchern und Bastel-Sets für meine Adventsverlosung versorgt – in jedem Paket findet sich etwas davon. Kennt ihr den Wie das geht, erfahrt ihr hier schon? Wenn nicht: Schaut mal rein, es lohnt sich – ich war da!

Weiterlesen

Nicht nur lecker, sondern auch gesund

Bild-Quelle: PIRO4D auf pixabay

Bärbel Bröskamp weiß viel von Bienen und Blumen

Nein, hier geht es nicht darum, euren Kindern zu erklären, woher das kleine Geschwisterchen kommt! Bärbel Bröskamp ist Imkerin und Heilpraktikerin in Rheine und hat mir für die Adventsverlosung zwei Pakete mit selbst geimkertem Honig und einem Bienenwachswickel überlassen für meine Adventsverlosung. In zwei Paketen stecken ihre Bienen-Erzeugnisse.

Ein Glas vom Honig ihrer eigenen Bienen und ein Bienenwachs-Wickel-Set hat Bärbel Bröskamp gesponsert.

Ein Glas vom Honig ihrer eigenen Bienen und ein Bienenwachs-Wickel-Set hat Bärbel Bröskamp gesponsert.

Weiterlesen

Leo Lausemaus und die Bloggerbande

Bild-Quelle: PIRO4D auf pixabay

Bücher des LINGEN Verlags nehmen Kinder mit in tolle Abenteuer

Heute stelle ich euch die Produkte des LINGEN Verlags vor, die ihr in meiner Adventsverlosung gewinnen könnt. In jedem der drei Pakete, die es zu gewinnen gibt, sind Produkte des LINGEN Verlags enthalten. (Hat übrigens einen tollen Namen, der Verlag, wie meine Geburtsstadt, sitzt aber in Köln).

Den Klick-Fernseher kennen wir noch aus unserer Kindheit! In diesem "läuft" Leo Lausemaus. Dazu gibt es eine Tasche für den nächsten Büchereibesuch - beides vom LINGEN Verlag gesponsert.

Den Klick-Fernseher kennen wir noch aus unserer Kindheit! In diesem „läuft“ Leo Lausemaus. Dazu gibt es eine Tasche für den nächsten Büchereibesuch – beides vom LINGEN Verlag gesponsert.

Weiterlesen

Hast du eine Wolle auf dem Kopf!

Bild-Quelle: PIRO4D auf pixabay

Ein Kinderhaarschnitt bei Nadia Baglivis Team in Mesum

Tja, was kann ich über Nadia Baglivi schreiben? Zunächst, dass sie mir einen Gutschein für einen Kinderhaarschnitt in ihrem Haarstudio für meine Adventsverlosung geschenkt hat. Er ist in Paket 3 enthalten. Kinderhaare wachsen echt unglaublich schnell … Und darüber hinaus?

Weiterlesen

Eltern-Adventsverlosung von Eltern-Tipps Rheine

Bild-Quelle: PIRO4D auf pixabay

Pressemitteilung: Bloggerin bedankt sich bei Lesern für ein Jahr Treue mit tollen Preisen

Rheine. Seit einem guten Jahr gibt es nun den Eltern-Blog für Rheine „Eltern-Tipps Rheine“. „Es macht total viel Spaß, jede Woche interessieren sich mehr Eltern für meinen Blog und die Facebookseite und ich bekomme total motivierende Rückmeldungen!“, sagt die Bloggerin Mareike Knue. Dafür möchte sie nun danke sagen mit einer Adventsverlosung: Teilnehmen können Eltern aus Rheine, indem sie einen Adventstipp an die Bloggerin schicken.

Ich freue mich auf eure Adventstipps!

Ich freue mich auf eure Adventstipps!

„Den veröffentliche ich dann im Eltern-Adventskalender meines Blogs, dann haben alle etwas davon“, sagt Knue. Als Preise gibt es drei unterschiedliche Familien-Pakete zu gewinnen, die mit gesponserten Artikeln von vier Rheiner und zwei überregionalen Unternehmen bestückt wurden.

Weiterlesen

Familien-Geschenk-Pakete zu gewinnen

Bild-Quelle: PIRO4D auf pixabay

Eltern-Tipps Rheine gestaltet Adventsverlosung mit tollen Preisen

Wie ihr an meiner Adventsverlosung teilnehmt, erfahrt ihr hier. Was ihr gewinnen könnt? Drei Familien-Geschenk-Pakete, die ich für euch mithilfe meiner Sponsoren zusammengestellt habe. Die Infos zu den einzelnen Sponsoren und ihren Geschenken für die Verlosung erhaltet ihr, wenn ihr auf den jeweiligen Sponsor klickt. Herzlichen Dank an alle Sponsoren!!!

Paket 1 enthält …

… von der Eschendorf-Apotheke: eine Sporttasche, eine Mehrwegtragetasche, eine Brotdose, ein Lino-Kuscheltier, einen Elch-Schlüsselanhänger, zwei Erkältungssalben

… von Kunst&Kreativ: einen Sendung-mit-der-Maus-Bastelkalender und ein -Piratenschiff-Bastelset, einen Bären-Bilderrahmen, ein Tierbastel-Set, zwei Sendung-mit-der-Maus-Tapes, zwei Anstecker-Bastel-Sets, ein Kinderbuch

… vom LINGEN Verlag: ein Buch der Reihe „Die Bloggerbande“

Paket 1

Eltern-Tipps Rheine – Adventsverlosung: Paket 1

Paket 2 enthält …

von Bienen und Blumen: ein Bienenwachs-Wickel-Set

… von Kunst&Kreativ: zwei Sendung-mit-der-Maus-Bastelkalender, ein Tierbastel-Set, ein Sendung-mit-der-Maus-Tape, ein Anstecker-Bastel-Set, zwei Kinderbücher

… vom LINGEN Verlag: ein Buch der Reihe „Die Bloggerbande“

… von der Eschendorf-Apotheke: eine Mehrwegtragetasche, eine Brotdose, ein Lino-Kuscheltier, zwei Elch-Schlüsselanhänger, zwei Erkältungssalben

Eltern-Tipps Rheine – Adventsverlosung: Paket 2

Eltern-Tipps Rheine – Adventsverlosung: Paket 2

Paket 3 enthält …

… vom Haarstudio Baglivi: einen Gutschein für einen Kinderhaarschnitt

… von me&i: eine Kindermütze

… vom LINGEN Verlag: ein Buch der Reihe „Die Bloggerbande“, eine Leo-Lausemaus-Stofftasche und einen -Klick-Fernseher

… von der Eschendorf-Apotheke: ein Lino-Kuscheltier, zwei Elch-Schlüsselanhänger, zwei Erkältungssalben

… von Kunst&Kreativ: zwei Sendung-mit-der-Maus-Bastelkalender, ein Tierbastel-Set, ein Sendung-mit-der-Maus-Tape, ein Anstecker-Bastel-Set, ein Kinderbuch

von Bienen und Blumen: ein Glas Rheiner Imker-Honig

Eltern-Tipps Rheine – Adventsverlosung: Paket 3

Eltern-Tipps Rheine – Adventsverlosung: Paket 3

Viel Glück beim Gewinnen!

Spiegelburg-Lagerverkauf: Warum der Wahnsinn funktioniert

Eltern machen sich selbst zum Marketing-Instrument und finden es toll – zu Recht?

Bild: Wie funktioniert das Marketing für den Spiegelburg-Lagerverkauf? (Quelle: geralt auf pixabay)

[Achtung: Letztes Mal habe ich einen Anruf von einer Mutter bekommen, die mit dem folgenden Text nicht so glücklich war. Und drei Posts von Leuten, die ungefähr meinten: Endlich sagt das mal jemand! Egal, welcher Meinung ihr euch anschließt: Das Phänomen existiert weiter. Gerade jetzt wieder. Daher hier noch mal der Beitrag. Und nein: Ich war immer noch nicht selbst da. Asche auf mein Haupt …]

Wenn ich nicht gerade blogge, verdiene ich meinen Lebensunterhalt damit, Texte fürs Marketing von Unternehmen zu schreiben. Das bedeutet: Ich helfe Unternehmen dabei, euch Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen. Die Marketingverantwortlichen betreiben recht ansehnlichen Aufwand, damit ihr kauft – manchmal klappt’s, manchmal nicht. Umso verblüffender ist es, wenn ich erlebe, wie nicht das Unternehmen das Marketing macht, sondern ihr selbst. Ratet ihr, welches Unternehmen ich meine? Aus aktuellem Anlass hier ein Artikel über das Phänomen Spiegelburg-Lagerverkauf.

Weiterlesen

Land fördert Erneuerung zweier Spielplätze im Schotthock

Pressemitteilung der Stadt Rheine

Rheine. Alte und zum Teil defekte Spielgeräte, der Sand unkrautbewachsen, wenig Aufenthaltsflächen für die Eltern, so lautet das Ergebnis des Spielplatzbedarfsplanes der Stadt Rheine für die beiden Spielplätze im Schotthock. Für die vielen jungen Kinder in diesem Stadtteil sieht ein attraktiver Spielplatz daher anders aus. Dies soll sich jedoch bald ändern. Eine Förderzusage in Höhe von 154.000 € für die Erneuerung der beiden Spielplätze am Hadubrandweg und Godehardweg, die Rheines Beigeordneter Raimund Gausmann gestern aus dem Ministerium erhielt, könnte den Weg zu neuen, modernen Spielplätzen im nächsten Jahr frei machen. Wie in der von Minister Michael Groschek, Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen erteilten Förderzusage beschrieben, sollen damit  Quartiere mit besonderem Entwicklungsbedarf gefördert werden. Weiterlesen