Leo Lausemaus und die Bloggerbande

Bild-Quelle: PIRO4D auf pixabay

Bücher des LINGEN Verlags nehmen Kinder mit in tolle Abenteuer

Heute stelle ich euch die Produkte des LINGEN Verlags vor, die ihr in meiner Adventsverlosung gewinnen könnt. In jedem der drei Pakete, die es zu gewinnen gibt, sind Produkte des LINGEN Verlags enthalten. (Hat übrigens einen tollen Namen, der Verlag, wie meine Geburtsstadt, sitzt aber in Köln).

Den Klick-Fernseher kennen wir noch aus unserer Kindheit! In diesem "läuft" Leo Lausemaus. Dazu gibt es eine Tasche für den nächsten Büchereibesuch - beides vom LINGEN Verlag gesponsert.

Den Klick-Fernseher kennen wir noch aus unserer Kindheit! In diesem „läuft“ Leo Lausemaus. Dazu gibt es eine Tasche für den nächsten Büchereibesuch – beides vom LINGEN Verlag gesponsert.

Leo Lausemaus – Alltagsgeschichten für Kinder ab 3

Den LINGEN Verlag habe ich auf der Eltern-Blogger-Konferenz kennengelernt. Wir hatten da schon eine Leo-Lausemaus-Schürze, die unsere Tochter geschenkt bekommen hatte, aber ich hatte keine Ahnung, dass Leo Lausemaus eigentlich ein Kinderbuchstar ist für Kinder ab 3 Jahren. Er lebt wie die meisten unserer Kinder auch zusammen mit seinen Eltern und seiner Schwester und erlebt dieselben Alltags-Abenteuer, die auch unsere Kinder kennen. Wenn ihr z. B. eins der Pakete gewinnt und euer Kind will am liebsten alles für sich allein, dann hört euch doch zusammen mit ihm das zehnminütige Hörspiel an „Leo Lausemaus will nicht teilen“.

In den Geschichten erkennen Kinder sich wieder, denn oft reagieren sie genauso wie Leo Lausemaus auf neue Herausforderungen oder Dinge, die sie nicht tun wollen: Mit dem Verlieren hat Leo so seine Schwierigkeiten – und zum Arzt will er auch nicht. Am Ende aber klappt es dann doch: Hier können Kinder Lösungen finden für ihre eigenen Schwierigkeiten. Außerdem findet Leo Freunde und hat Geburtstag – auch die schönen Dinge im Kinderleben werden so aufgenommen und können durch Leo Lausemaus noch einmal erlebt werden.

Auf der Seite des LINGEN Verlags gibt es sogar ein paar Spiele für kleine Computermäuse und Leo-Fans. Und auf dem Facebook Account von Leo ist ganz schön was los. Dort finden auch regelmäßig Gewinnspiele statt, falls ihr hier kein Glück haben solltet.

Die Bloggerbande – clever durchs Internet ab 7 Jahren

Immer wenn in der Münsterländischn Volkszeitung Infoabende für Eltern zum Thema Kinder und Internet angekündigt werden, ist der Tenor warnend: das Internet, das große, unkontrollierbare, gefährliche Etwas! Das böse Facebook. Die noch viel böseren Pädophilen in Chatrooms. Ich finde diese Angstmache schade.

Die Bloggerbande löst Fälle mithilfe des Internets - und bloggt anschließend darüber. Drei Ausgaben der Semonster-Folge sponsert der LINGEN Berlag für euch.

Die Bloggerbande löst Fälle mithilfe des Internets – und bloggt anschließend darüber. Drei Ausgaben der Semonster-Folge sponsert der LINGEN Berlag für euch.

Natürlich müssen Eltern über Gefahren im Internet aufgeklärt werden – und ihre Kinder aufklären. Wir sagen ihnen ja auch: Guck links und rechts, bevor du über die Straße gehst, da fahren Autos. Aber niemand von uns sagt ihnen: Pass auf, die bösen Autos und gemeingefährlichen Lkw, bleib bloß zuhause! Das Internet ist auch eine Art Verkehrsraum, dessen Regeln Kinder kennen müssen. Aber eben nicht nur die Gefahren sind wichtig zu kennen, sondern auch die Möglichkeiten. Und seien wir ehrlich: Ohne Internet kommen wir heute schon nicht mehr aus, obwohl wir uns noch daran erinnern können, wie es ohne war.

Sicher und selbstbewusst im Netz – mit spannenden Abenteuern

Wie sollen unsere Kinder ohne leben, wo ihr Geburtsfoto doch schon über WhatsApp die Runde machte und der erste Brei auf Facebook gepostet wurde? Sinnvoller ist ein verantwortungsbewusster und selbstbestimmter Umgang mit dem Internet – und den können wir unseren Kindern beibringen. Einen schönen Beitrag leisten da die Bücher des LINGEN Verlags der Reihe „Die Bloggerbande“.

In den Pakten ist jeweils eine Ausgabe von „Die Bloggerbande und die Seemonster-Suche“ zu finden – eine Leseprobe bekommt ihr hier. Die Bloggerbande ist detektivisch unterwegs und löst ihre Fälle – na klar! – mithilfe des Internets. Das kann nämlich eine Menge, wenn man damit umzugehen weiß.

Tipps für Eltern zum Umgang mit dem Thema Kinder und Internet hat der LINGEN Verlag auf der Seite der Bloggerbande zusammengestellt. Die Buch-Reihe wird von drei renommierten Internet-Initiativen für Kinder unterstützt.

Bücher des LINGEN Verlags kaufen/leihen

Und falls ihr nicht zu den Gewinnern zählen solltet: Die Leo-Lausemaus-Bücher des LINGEN Verlags bekommt ihr in Rheine in der Online-Bestellservice mit Abholung kostenfrei in der Buchhandlung (die haben auch einen Online-Bestellservice mit Abholung kostenfrei in der Buchhandlung) oder in der Online-Bestellservice mit Abholung kostenfrei in der Buchhandlung, wenn ihr erst mal reinschnuppern wollt.

Die Bücher der Bloggerbande könnt ihr leider nicht in einer Buchhandlung vor Ort kaufen, sondern nur im Online-Shop des LINGEN Verlags, dafür sind sie unschlagbar günstig: 3,59 Euro das Stück. Oder ihr folgt dem LINGEN Verlag bei Facebook und werdet dort immer auf dem Laufenden gehalten.

Also: Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, dann nehmt noch bis zum 9. Dezember an der Verlosung teil! Wie das geht, erfahrt ihr hier.

Viel Glück!