Info-Abend für Eltern von 4-Jährigen zum Schuleintritt

Wenn das Kind in die Schule kommt: Pressemitteilung der Stadt Rheine

Rheine. Einschulung – nicht nur für das Kind ein riesiger Schritt in seiner Entwicklung, auch für die Eltern mit vielen Dingen verbunden, die getan und beachtet werden müssen. Jedes Jahr im Frühjahr finden daher in Rheine Informationsveranstaltungen über vorschulische Fördermöglichkeiten für Eltern von Kindern 2 Jahre vor Einschulung statt. Auch am Donnerstag, 11. Mai 2017, um 20:00 Uhr im Pfarrheim St. Johannes der Täufer, am Mittwoch, 17. Mai 2017, um 19:30 Uhr in der Kindertageseinrichtung Thieberg und am Dienstag, 30. Mai 2017, um 19:30 Uhr in der Kindertageseinrichtung Kinderland ist es wieder soweit. Die Infoabende richten sich dabei vor allem an Eltern von etwa 4-jährigen Kindern, um ihnen die Möglichkeit zu geben, sich frühzeitig über die bevorstehende Einschulung zu informieren. Gleichzeitig erhalten sie viele Tipps und Hilfestellungen, um ihr Kind auf den „Ernst des Lebens“ vorzubereiten.

Ein wichtiger Meilenstein ist dabei, dass in NRW bei allen Kindern, die eine Kindertageseinrichtung besuchen, die alltagsintegrierte Sprachförderung durchgeführt wird. Bei Kindern, die keine Kindertageseinrichtung besuchen, wird seitens der nächstgelegenen Grundschule eine Sprachstandserhebung gemacht.

Was der Übergang vom Elternhaus oder der Kindertageseinrichtung in eine Grundschule für das Kind bedeutet, was eine Sprachstandserhebung überhaupt ist und wie sie abläuft, wie und wo die Einschulungsuntersuchung gemacht wird und vieles mehr, soll an diesen Infoabenden erläutert werden. Natürlich wird auch das Thema Schulanmeldung umfassend erläutert und ein Überblick über die Rheiner Grundschulen gegeben. Die Mitarbeiter(innen) der Schulverwaltung, Schulleitungen, Leitungen der Kindertageseinrichtungen, Mitarbeiter(innen) des Gesundheitsamtes sowie des Jugendamtes werden an den Abenden anwesend sein und die Fragen der Eltern gerne beantworten.

pdf – 19.04.2017 – Einladung – Eltern Informationsabend 2017