Spielplatzbedarfsplan Rheine 2017 – Runde II

Spielplatzschließungen wahrscheinlich – Entscheidungen im Januar

Am Montag war die zweite Sitzung zum Spielplatzbedarfsplan Rheine 2017 mit den Stadtteilbeiräten. Infolge der ersten Sitzung hatten die Stadtteilbeiräte die Spielplätze in ihrem Stadtteil anhand eines Fragebogens eingeschätzt – zu diesen Bögen wurden nun die Ergebnisse vorgestellt.

Weiterlesen

Rheine weitet Geschwindigkeitsüberwachung aus

Pressemitteilung der Stadt Rheine

Bild-Quelle: CopyrightFreePictures auf pixabay

Reine. Ein blaues rechteckiges Schild mit einem Haus, einem Auto und ballspielenden Menschen. Welcher Autofahrer kennt dieses Bild eines verkehrsberuhigten Bereiches nicht? Trotz alledem halten sich leider nur die wenigsten an die damit verbundenen Verkehrsregeln. Anstatt in Schrittgeschwindigkeit, d.h. nach Rechtsprechung bis zu bis zu 10 km/h  wird die Spielstraße zur Rennstrecke. Dass in einem verkehrsberuhigten Bereich spielende Kinder und Fußgänger den Vorrang haben und die gesamte Breite der Straße nutzen dürfen, interessiert dabei die wenigsten. Statt abzubremsen und zu warten, wird gehupt und mit dem fahrbaren Untersatz die Freigabe der Fahrbahn quasi erzwungen.

Weiterlesen

Infos zum Elterngeld (Plus)? – Meckys Fragebox

Bild: Welche Elterngeld-Variante ist für uns die beste?, fragen sich viele Eltern. (Quelle: Hans auf pixabay)

Franziska fragt per E-Mail:

Hallihallo,
wo kann man sich in Rheine individuell beraten lassen, ob Elterngeld oder Elterngeld Plus? Und welche Steuerklassen sinnig sind, wo Kinder auf die Steuerkarte und wo nicht? Ich finde einfach keine Anlaufstelle! LG

Weiterlesen

Angebote für (Allein-)Erziehende in Rheine

Unterstützung und Ansprechpartner für Eltern in Rheine zu vielen Themen

Bild: In Rheine gibt es viele Angebote für (Allein-)Erziehende – hier der Überblick. © zweites frühstück

Der übersichtliche Flyer informiert über Möglichkeiten der Unterstützung für Eltern und listet Angebote für (Allein-)Erziehende in Rheine auf zu folgenden Themen:

  • Beruf und Familie
  • Kinderbetreuung
  • Ferienbetreuung
  • Treffs für alleinerziehende Frauen
  • Arbeitskreis Mädchen und Frauen
  • Netzwerk W
  • weitere Treffs
  • Beratungsstellen/Praktische Hilfen
  • Finanzen und Recht
Angebote Allein-Erziehende in Rheine

Einfach auf den Flyer klicken zum Lesen …

Babyschwimmen von der Krankenkasse zahlen lassen

Bei Kindern übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen eine ganze Menge – meist wissen wir Eltern nur nicht, was alles.

So erfuhr ich von einer ehemaligen Schulkameradin, deren Vater bei einer Krankenkasse arbeitet, sie habe das Babyschwimmen als Gesundheitsprävention von der Krankenkasse zurückerstattet bekommen. Also hab ich das mit meiner Krankenkasse auch versucht – und siehe da: Es hat geklappt. Beide Kurse wurden zurückerstattet.

Weiterlesen

Liste für alles Wichtige in Rheine

Die EWG Rheine hat innerhalb der Aktion „Alles gesund hier“ eine Seite online gestellt, auf der Ansprechpartner und Anlaufstellen für Arbeiten, Bildung, Einkaufen, Freizeit, Gesundheit, Kultur, Service, Sport, Tourismus und Wohnen aufgelistet sind. Klickt euch mal durch, ich find, das ist eine brauchbare Übersicht.