Weihnachtsmarkt Rheine 2017

Weihnachtsmarkt in Rheine -Programm für den 16. – 17. Dezember

Viele Besucher haben die diesjährige Vorweihnachtzeit bereits beim Hüttenbummel, Kino auf dem Marktplatz, Xmas Singing oder bei den
After-Work-Partys auf dem Rheiner Weihnachtsmarkt genossen. Ein besonderes Erlebnis, bot der Nikolaussonntag. Der heilige Mann kam mit dem Schiff über die Ems und begrüßte die kleinen und großen Besucher. Das Wetter zeigte sich von seiner weihnachtlichsten Seite – im Schnee zog der Nikolaus in Begleitung seiner Helfer vom Emsufer auf den historischen Marktplatz. Rheine.Tourismus.Veranstaltungen. e.V. hat sich auch für die kommenden Tage ein schönes Bühnenprogramm einfallen lassen.

Programm am 16.12.2017

Um 12.05 Uhr findet das zweite Angeluskonzert in der St. Dionysiuskirche statt. Der Eintritt ist frei. „Rheine Tanz“ präsentiert um 14.30 Uhr beeindruckende Tanzformationen. Zur zweiten Aufführung um 17.00 Uhr werden zusätzliche Lichtilluminationen die Zuschauer begeistern. Weihnachtliche Tanzdarbietungen werden ab 15.00 Uhr von der Stadtgarde Rheine e.V. geboten, die mit insgesamt vier Tänzen zu beeindrucken wissen. Im Anschluss wird das Duo „Fernbeziehung“ um 16.00 Uhr mit besinnlichen Balladen aber auch fröhlichen Songs für gute Unterhaltung sorgen.

Bühnenprogramm am 17.12.2017

Ab 14.30 Uhr beginnt das Programm auf dem Weihnachtsmarkt. „Rheine Tanz“ unterhält die Zuschauer mit Tanzformationen. Um 16.00 Uhr betritt die Solokünstlerin „Lore Lei“ die Bühne und präsentiert ihr Programm „Winterkind“.

Weihnachtsbaumversteigerung am 17.12.2017

Etwas ganz Besonderes wird für alle geboten, die am Sonntag noch nicht im Besitz eines Weihnachtsbaumes sind. Ab 15.00 Uhr haben die Besucher auf dem Weihnachtsmarkt die Gelegenheit für eine grüne Tanne zu bieten. Sämtliche Tannenbäume des Weihnachtsmarktes, gesponsert vom Generalunternehmer Seewöster – Krabbe, werden für einen guten Zweck versteigert. Martin Weide, bekannt als Moderator bei Radio RST wird die Versteigerung moderieren und mit verbalem Geschick dafür sorgen, dass möglichst viel Geld für die Aktion „Lichtblicke“ eingenommen wird.

Foto: Steffen Gude

Der Weihnachtsmarkt lädt noch bis zum 19.12.2017 mit seinen Büdchen zu einem Besuch ein.

Ab dem 21.12.2017 kommen die Rheinenser dann in den Genuss des Rheiner Winter-Weihnachtstreffs, der appetitliche Angebote vom Trakaiplatz (vor Böckmann) bis zur Emsgalerie parat hält. Dieser wird auch zwischen den Feiertagen für Weihnachtsstimmung und eine Rückzugsmöglichkeit vom Einkaufsstress in der Innenstadt bieten. Für alle, die beim Last-Minute-Geschenke einkaufen eine kurze Pausenmöglichkeit, ob zum Glühwein trinken, zum appetitlichen Imbiss oder aber zum Plausch mit Freunden und Bekannten, suchen – bietet Rheine.Tourismus.Veranstaltungen. e.V. den Rheiner Winter-Weihnachtstreff vom 21. – 30.12.2017 an. Am Donnerstag, 21.12.2017, darf auf dem Trakaiplatz (vor Böckmann) mit DJ „Maik BO“ ab 17.00 Uhr auf der Eröffnungsparty gefeiert werden. Ganz besonders die Mitarbeiter/innen des Einzelhandels sind herzlich eingeladen an diesem Abend vom Arbeitsstress gesellig zu entspannen.

Für die Last-Minute-Einkäufer laden viele Einzelhändler der Innenstadt am 22.12.2017, bis 22.00 Uhr ein, noch die letzten Geschenke zu besorgen.

 

 

Foto: Steffen Gude, Verkehrsverein Rheine

Die Öffnungszeiten der Markthütten:

  • Mo. – Mi. u. Fr.:       14.00 – 19.00 Uhr
  • Do.:                             14.00 – 20.00 Uhr
  • Sa.:                             11.00 – 20.00 Uhr
  • So.:                             13.00 – 19.00 Uhr
  • Di., 19.12.:                 10.00 – 20.00 Uhr (Kalter Markt)

Die Öffnungszeiten der Gastronomie:

  • Mo. – Mi. u. Fr.:       11.00 – 21.00 Uhr
  • Do.:                             11.00 – 23.00 Uhr
  • Sa. u. So.:                 11.00 – 21.00 Uhr
  • Di., 19.12.:                 09.00 – 22.00 Uhr (Kalter Markt)

 

Ausflugstipps Rheine und Umgebung 2017

Lohnende Freizeit-Ziele für Familien

Bild: Einfach mal raus! Für diesen Wunsch gibt es hier Ausflugstipps Rheine und Umgebung für Familien 2017. (Quelle: EME auf pixabay)

Da ihr euch mehr Ausflugstipps Rheine und Umgebung für Familien gewünscht habt, stelle ich euch hier mal ein paar zusammen, von denen ich denke, dass sie für Familien geeignet sind. Dabei ignoriere ich verkaufsoffene Tage, selbst wenn die immer auch etwas für Kinder bieten. Weggelassen habe ich auch so allgemein bekannte Dinge wie Kino, Zoo oder Schwimmbad in Rheine.

Weiterlesen

Kann lecker auch gesund sein?

Bild-Quelle: PIRO4D auf pixabay

Rheiner Eltern-Adventskalender – Türchen 21

Heute habe ich drei Rezept-Tipps für euch von einer Bloggerin, die ich auf der Eltern-Blogger-Konferenz kennengelernt habe: Sie hat tolle Ideen, wie man Kindern auch Gesundes schmackhaft machen kann. Besonders mag ich ihre Fotos …

Weiterlesen